News, Stories & Inspiration zu unserer Multimedia-Software

EXKLUSIV! Erste Einblicke in MAGIX Video deluxe 2013

EXKLUSIV! Erste Einblicke in MAGIX Video deluxe 2013

Wieder ist ein Jahr vergangen und damit ist es Zeit für das neue MAGIX Video deluxe 2013. Dieses kommt Ende des Monats in den Handel und bringt viele Neuerungen mit sich, die den Umgang mit dem eigenen Video noch schneller und komfortabler gestalten. Wir zeigen euch heute schon mal die ersten Screenshots und erklären euch drei der vielen neuen Features.

 

1. Automatische Synchronisation von Multicam-Aufnahmen anhand der Audiospur *

Wie Multicam-Editing funktioniert, haben wir euch ja schon einmal in einem Beitrag erklärt. Doch jetzt lassen sich Aufnahmen von mehreren Kameras automatisch anhand der Tonspuren synchronisieren. Mussten die Videospuren zuvor noch manuell ausgerichtet werden, werden sie jetzt mit einem Klick framegenau platziert. Die intelligente Automatik analysiert dabei die Tonspuren und richtet die Videospuren automatisch danach aus.

multicam de 1024x576 EXKLUSIV! Erste Einblicke in MAGIX Video deluxe 2013

Die Videos werden automatisch anhand der Tonspur ausgerichtet.

 

2. Schnellzugriffsfunktion

Mit der neuen Schnellzugriffsfunktion können Videoclips direkt aus dem Mediapool abgespielt, getrimmt und ohne Umwege direkt in die Timeline Ihres Videoprojekts importiert werden. Das spart Zeit und lange Mauswege. Für effizientes Arbeiten auf höchstem Niveau.

schnellzugriff de 1024x576 EXKLUSIV! Erste Einblicke in MAGIX Video deluxe 2013

Durch die blauen Schnellzugriffs-Symbole kann man das Video schneller ansehen, bearbeiten und importieren.

 

3. Schnelle Effektvorschau

Um ein flüssiges und komfortables Arbeiten zu gewährleisten, greift das neue MAGIX Video deluxe 2013 bei der Berechnung aller essentiellen Videoeffekte auf die enorme Rechenleistung moderner Grafikkarten zurück. Dabei werden die Effekte direkt auf dem Grafikprozessor (GPU) berechnet. Das entlastet die CPU Ihres Rechners und sorgt für eine flüssige Wiedergabe bei der Effektvorschau.

GPU farbkorrektur de 1024x576 EXKLUSIV! Erste Einblicke in MAGIX Video deluxe 2013

Mit Hilfe der GPU-Berechnung werden alle essentiellen Videoeffekte noch schneller angezeigt.

 

* Dieses Feature ist nur in den Versionen Plus und Premium enthalten