News, Stories & Inspiration zu unserer Multimedia-Software

Foto & Grafik Designer 50% billiger: Mehr Bildbearbeitung

Foto & Grafik Designer 50% billiger: Mehr Bildbearbeitung

555 foto grafik designer Foto & Grafik Designer 50% billiger: Mehr Bildbearbeitung

MAGIX bietet am Ende seines großen Like5-Gewinnspiels allen seinen Facebook-Fans den Foto & Grafik Designer sowie vier weitere Top-Titel von MAGIX für die Hälfte des Kaufpreises an. Einfach Fan von MAGIX auf Facebook werden und seine Freunde einladen, dies ebenso zu tun. Weitere Infos folgen dann auf Facebook.

Der MAGIX Foto & Grafik Designer ist etwas Besonderes. Aber ein kraftvolles Bildbearbeitungsprogramm mit flacher Lernkurve – wie soll das funktionieren? Es funktioniert sehr gut, denn der Foto & Grafik Designer bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Der Ansatz des Editierens mit Vektoren öffnet eine ganze Welt der Bearbeitungsansätze. Diese werden ergänzt durch eine ganze Reihe dynamischer Funktionen. Dadurch sind neben komplexer Bildbearbeitung auch umfangreiches Desktop Publishing (DTP), 3D Design, komplette pdf-Arbeitsabläufe (Import, Bearbeiten, Export), Anfertigen von Animation, etc. möglich. Die meisten Arbeiten werden durch über 3000 Design-Vorlagen unglaublich erleichtert. Denn diese lassen nicht nur den schnellen Einstieg zu. Da alle Elemente in den Vorlagen komplett individualisiert werden können, lassen sich aus der Fülle der Vorlagen auch unverwechselbare, nie gesehene Originale generieren.

Neben allen herkömmlichen Bilddatei-Formaten unterstützt der Foto & Grafik Designer neuerdings auch RAW bei aktuellen Kameramodellen. Durch den Import von über 130 neuen RAW-Formaten profitieren die Anwender von höherer Bildqualität und größerem Detailreichtum, um bei Optimierung und Bearbeitung alles aus den Bildern herauszuholen.

LIK5S Foto & Grafik Designer 50% billiger: Mehr Bildbearbeitung

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>