News, Stories & Inspiration zu unserer Multimedia-Software

Fürs Guggenheim Museum Youtube Video erstellen

youtube play guggenheim fredresseguier 300x278 Fürs Guggenheim Museum Youtube Video erstellen

Videokunst fürs Guggenheim - hier aus dem Beitrag von fredresseguier

Einmal ein Video erstellen und im Guggenheim Museum zeigen – dieser Traum kann jetzt durch die gemeinsame Aktion “YouTube Play” wahr werden. Am 21. Oktober werden die zwanzig besten Beispiele der Videokunst gleichzeitig im schneckenförmigen Museum in New York sowie in den Dependancen in Berlin, Bilbao und Venedig gezeigt.

Für Kunstbiennale des Guggenheim Museum Video erstellen – so geht’s

Man muss nicht an einer Kunstakademie studiert haben oder ein etablierter Videokünstler wie Nam June Paik sein. Teilnehmen kann jeder, vom Amateur über den Kunststudenten bis zum Regisseur. Das eingereichte Video sollte die Dauer von zehn Minuten nicht überschreiten. Neben dem Video selbst muss noch eine schriftliches Statement eingereicht werden.  Glücklicherweise – für den Schreibenden wie für die Jury – darf es 1000 Zeichen überschreiten. Der Videokünstler sollte hier über das Entstehungsjahr, die verwendeten Methoden, und seine Intention berichten. Am allerwichtigsten ist natürlich, dass das Video zuvor nicht veröffentlicht wurde, schon gar nicht auf Youtube. Bis zum 31. Juli hat man Zeit, seinen Beitrag einzureichen. Und zwar unter “Submit Video” oder “Ein Video senden” bei youtube.com/play.

We are not looking for now, we are looking for what’s next – Wer kommt ins Museum?

Auf ausgefeilte Technik kommt es beim Video erstellen für das Guggenheim nicht an. Wie immer bei zeitgenössischer Kunst zählt die gute Idee. Der Jury kommt es auf Originalität an und, dass das Video zur Diskussion, zur Debatte anregt. Zunächst trifft die Jury eine Vorauswahl von 200 Videos, von denen ein Teil bereits auf Youtube gezeigt wird. 20 Videos werden es in die Endauswahl schaffen, die in der berühmtesten Schnecke der Welt und ihren Filialen gezeigt werden.

Hier das Video von fredresseguier, bereits oben mit Screenshot angekündigt, das es bereits von der gestrengen Jury zu einem der 200 besten Teilnehmer gekürt wurde.

One comment

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>