News, Stories & Inspiration zu unserer Multimedia-Software

MusicMonday – “Dusty Heart”

artworks melodi7 featured 300x130 MusicMonday   Dusty Heart

Das Herz steht für die emotionalen, powergeladenen Songs von Melodi7

Diese Woche präsentiert euch der MusicMonday „Dusty Heart“, einen großartigen House-Track vom britischen Produzent Melodi7. Dieser produktive Musiker hat in den letzten Monaten am laufenden Band Songs herausgebracht. Seine Soundcloud-Seite ist ein guter Beweis dafür.

Mit MAGIX Music Maker hat er einerseits einen Dancefloor-Track, andererseits eine eindurcksvolle dynamische Kreation geschaffen. Ein Ergebnis, das die gesamte akustische Bandbreite ausfüllt. Uns bot sich die Gelegenheit, Melodi7 zu interviewen, lest selbst, was er zu sagen hat…

Du benutzt den MAGIX Music Maker für deine Projekte, was brachte dich dazu und wie hilft dir die Software bei deiner Arbeit?

Mich zog der einfache Weg an, meine Ideen durch MAGIX zu verwirklichen. Der mitgelieferte Inhalt des MAGIX Music Maker gab mir die Möglichkeit, meine Ideen zum Leben zu erwecken.

Wie lange produzierst du schon und wie kamst du auf die Idee, Produzent zu werden?

Ich mache Musik nun schon seit über 10 Jahren. Ich nenne es ein Hobby, da Musikproduktion nicht mein Hauptberuf ist. Als ich jünger war, war ich ein Fan von einem britischen Genre, dass sich „UK garage“ nannte. Ich wurde inspiriert von einem Song namens „You´re Mine“ von MJ Cole und Guy S´mone. Das war der erste Moment, in dem ich mir gewünscht habe, ich hätte einen Track selbst gemacht. Das war auch die Zeit, in der ich auf MAGIX aufmerksam wurde. Nach einer Weile gelang es mir mehr und mehr, meine Songs zu perfektionieren. Jetzt höre ich viel von “Pryda” und progressiven House.

Wie kamst du auf die Idee für deinen Song?

Es hängt alles davon ab, wie ich mich im Zeitraum der Produktion fühle. Normalerweise beeinflussen mich die Menschen in meinem Umfeld stark. Ich wollte einfach etwas machen, das die Leute beim Hören zum Lächeln bringt, wenn sie einen schlechten Tag oder ein Problem haben.

Welche Ratschläge würdest du anderen Musikern geben?

Den ersten Tipp, den ich jedem geben würde ist: „Erforscht alle Genres der Musik“. Seid Originale und gestaltet eure Musik mit Passion. Lasst die Menschen auf eine neue Art Gefühle entwickeln.  Mit der Zeit wird sich euer eigener Stil herauskristallisieren, und früher oder später könnt ihr ihn dann mit der ganzen Welt teilen.

Hier nun der Song von Melodi7, “Dusty Heart”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>